Akademie für west-östlichen Dialog der Kulturen

Wir fördern den interkulturellen Dialog auf dem Weg der praktischen Begegnung von Philosophie, Kunst und Religion.

Mehr erfahren

Unsere Akademie ist der Ort einer kulturellen “Symphonie der Differenzen.”

Reza Hajatpour
Die Akademie

Unsere Leitlinien

Die Akademie will Ort eines "Miteinanders auf Augenhöhe" und die Verwirklichung der Idee einer „Symphonie der Differenzen“ sein. Dies bedeutet, dass wir uns der Parteinahmen im Sinne eingefahrener Konflikte enthalten und direkt nach Möglichkeiten der Kooperation in wissenschaftlicher, künstlerischer und in lebensweltlicher Hinsicht fragen. Nicht die Differenzen, sondern die Korrespondenzen der Welt-Kulturen interessieren uns.
Mehr über die Akademie
Reza Hajatpour
Präsident
Reinhard Knodt
1. Vorstand
Thorsten Schirmer
2. Vorstand
Dagmar Dotting
Schatzmeisterin

Akademieleitung

Unsere Akademie wird seit 2019 repräsentiert durch den Religionswissenschaftler und Romancier (Surk.) Reza Hajatpour (Universität Erlangen-Nürnberg). Den Vorstand bilden der Philosoph und Schriftsteller Reinhard Knodt (UDK Berlin) und Thorsten Schirmer (Hannover, Prof. f. Malerei an der West-Anhui-Universität, China). Die Schatzmeisterin ist Dagmar Dotting, (Schreinermeisterin, Kulturwissenschaftlerin MA und Zen-Garten Expertin in Habichtswald).
Aktive Mitglieder

„Es gibt nur eine Weltzivilisation! In der Suche nach den Korrespondenzen ihrer Kulturen liegt die Chance, ein neues Miteinander zu entwickeln.“

Reinhard Knodt
Veranstaltungen

Unsere Projekte

Die Akademie sucht Partner & Visionäre, die mit uns interkulturell zusammenarbeiten wollen. Sie versucht, Bündnisse zwischen Kultur-Organisationen herzustellen – auch dort, wo die Lage auf den ersten Blick aussichtslos erscheint.

Alle Veranstaltungen
©2021 WestOstAkademie. All rights reserved
crossmenu